23

Juli
  • DER ST. GOTTHARD – TUNNEL

Programm

Modest Mussorgsky (1839-1881)

Auswahl aus:
"Bilder einer Ausstellung"
für Klavier solo

DER ST. GOTTHARD – TUNNEL

Tunnelbau trifft Klangarchitektur – Unter diesem Motto steht der Vortrag des Mannes, der als Chefbauleiter Vortrieb die Verantwortung für ein Milliarden-Projekt trug: Jürgen Schellig. Der bodenständige Ingenieur aus dem Erzgebirge überrascht mit interessanten Zahlen, Fakten und Bildern zum längsten Eisenbahntunnel der Welt. Dazu wird die kasachische Pianistin Oksana Weingardt fiktive Bauwerke, so u.a. „Das große Tor von Kiew“ aus Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“, in Töne gießen.

Mitwirkende

  • Jürgen Schellig – Vortrag
  • Oksana Weingardt – Klavier

Eintritt
5,-€ (3,-€)

Konzertdauer
90 Minuten
mit anschließender Fragerunde


Freitag, 23.07.2021
17 & 20 Uhr
Augustusburg, Stadtkirche St. Petri